Demnächst verfügbar: Das neue ANTI - GRAFFITI - SYSTEM von Jaegerlacke

  • Top Bewertungen
  • Versandkostenfrei ab 250 Euro Bestellwert
  • Einfacher Bestellvorgang
  • Kontaktieren Sie uns
  • Top Bewertungen
  • Versandkostenfrei ab 250 Euro Bestellwert
  • Einfacher Bestellvorgang
  • Kontaktieren Sie uns

Jaeger Kronalux® 2K-PU Industriemarkierung 757 für höchste Belastung

46,90 €
(1 kg = 42,64 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 757


Beschreibung

HINWEIS:
Dieser Artikel ist für den berufsmäßigen Verwender bestimmt und lieferbar. Als berufsmäßiger Verwender senden Sie uns bitte eine Nachricht mit folgenden Angaben: Firmenadresse, gewünschter Artikel und Menge. Wir prüfen Ihre Angaben und melden uns zeitnah.
(Kontaktformular)


2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe für Industriehallen. Kennzeichnet Fahrwege, Fluchtwege u.v.m.

Die Kronalux® Industriemarkierung 757 wurde speziell für die hohe Beanspruchung von Industriemarkierungen entwickelt. Zur Kennzeichnung von Fluchtwegen, Arbeitsbereichen, Fahrwegen und Sperrflächen. Die Flächen sind durch die extrem schnelle Trocknung von 24 Stunden wieder schnell belastbar. Diese Markierungsfarbe ist für innen und außen geeignet. Durch die weichmacherbeständige und schmutzunempfindliche Oberfläche ist sie daher bestens auch für Garagen, Parkhäusern und Tiefgaragen geeignet.
Universell einsetzbar auf Beton, Stahl, Asphalt, Holz und Böden mit Gabelstaplerverkehr.

  • sehr schnell belastbar
  • gute Lichtbeständigkeit
  • sehr geringe Verschmutzungsneigung
  • mechanisch hoch belastbar
  • für Gabelstaplerverkehr geeignet
  • sehr gute Beständigkeiten gegen: Wasser, Reifen, Motorenöl, Diesel, Mineralöle, Streusaltzlösungen, Weichmacher, Alkohol
  • Glanzgrad: seidenglänzend
  • verarbeitungsfertig
  • für ganzflächige Anstriche geeignet
  • Rutschhemmklasse R13 nach Abstreuen mit Nachstreumittel 759
  • Verdünnung: Spezialverdünnung 97
  • Ergiebigkeit: 4-5 qm/kg

Anstriche dünn auftragen. Bei überhöhter Schichtdicke besteht die Gefahr der Rissbildung.

Für eine rutschfeste Markierung kann trockener Quarzsand (0,1-0,33mm) in den noch nassen Anstrich eingestreut werden. Hinweise des Herstellers beachten.

Lebensmittel während der Verarbeitung und der Trockenzeit aus den betreffenden Räumen entfernen. Weitere Informationen enthält das EG-Sicherheitsdatenblatt auf der Homepage des Herstellers.

Wichtige Datenblätter zum Download: Sicherheitsdatenblatt

Ausführliche Artikelinformationen des Herstellers bekommen Sie HIER.

----------------------------

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP) - STAMMFARBE
Achtung ! Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung N-BUTYLACETAT ; CAS-Nr. : 123-86-4 2-METHOXY-1-METHYLETHYLACETAT ; CAS-Nr. : 108-65-6 FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT MALEINSÄUREANHYDRID ; CAS-Nr. : 108-31-6 Gefahrenhinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Sicherheitshinweise P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP) - HÄRTER
Achtung ! Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung 1,6-HEXAMETHYLENDIISOCYANAT HOMOPOLYMER ; CAS-Nr. : 28182-81-2 HEXAMETHYLEN-1,6-DIISOCYANAT ; CAS-Nr. : 822-06-0 Gefahrenhinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Sicherheitshinweise P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische EUH204 Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.